Sečoveljske soline Naturpark http://www.kpss.si sl Glückliches 2018! http://www.kpss.si/de/nachrichten/aktuell/felice-2018 KPSS-Team wünscht Ihnen ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2018. HINWEIS http://www.kpss.si/de/nachrichten/aktuell/hinweis Die Besucher werden darüber informiert, dass Donnerstag, 17/08/2017 bei Fontanigge elektrischen Zug nicht verfügbar sein wird. Mobile Audio-Führer durch Sečovlje Salinen jetzt in fünf Sprachen http://www.kpss.si/de/nachrichten/aktuell/mobile-audiofuhrer-durch-secovlje-salinen-jetzt-in-vier-spra Wir sind stolz darauf, dass in fünf Sprachen verfügbar Ihr Handy Guide NEXTO ist von heute ankündigen zu können: Slowenisch, Englisch, Italienisch, Deutsch und Französisch. Sie sind herzlich eingeladen, diese intelligente Audio in Sečovlje Salina Naturpark führen, um zu versuchen. Video-Demonstration der Salinen von Sečovlje Naturpark http://www.kpss.si/de/nachrichten/aktuell/videodemonstration-der-salinen-von-secovlje-naturpark Sie sind willkommen, uns alle, die unvergessliche Momente erleben wollen zu besuchen. Glückliches 2016 http://www.kpss.si/de/nachrichten/aktuell/gluckliches-2016 KPSS-Team wünscht Ihnen ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2016. Renovierung auf dem Dach des Besucherzentrums http://www.kpss.si/de/nachrichten/aktuell/iniziati-i-lavori-di-ristrutturazione-sul-tetto-del-centro-p Gestern haben wir begonnen, 23/10/2014 Renovierungsarbeiten auf dem Dach des Zentrums für die Besucher. Nach der Renovierung des Daches wird nach und nach restauriert werden die Innenräume des Zentrums, so dass Besucher werden freundlich um Verständnis gebeten. Zur gleichen Zeit werden wir Abschluss der Sanierung des Aussichtsplattform. Aussichtsplattform wird in Kürze wieder verfügbar für die Besucher des Parks sein Adria-Ostkuste http://www.kpss.si/de/nachrichten/aktuell/adriatic-east-coast Sommer, Sonne, azurblaues Meer: Die meisten Menschen verbinden mit der östlichen Adriaküste vor allem Strandurlaub. Der EuroNatur-Reiseführer „Adria-Ostküste“ zeigt eindrücklich, dass die Region weitaus mehr zu bieten hat - ein Muss für alle Natur- und Vogelfreunde. Verspielt Slowenien Vorreiterrolle im Vogelschutz? http://www.kpss.si/de/nachrichten/aktuell/verspielt-slowenien-vorreiterrolle-im-vogelschutz Bislang galt die Jagdgesetzgebung Sloweniens als vorbildlich. Nur sechs Vogelarten dürfen dort offiziell bejagt werden. Doch genau diese Vorreiterrolle steht jetzt auf dem Spiel. Der slowenische Jagdverband drängt das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt, die Liste der zur Jagd freigegebenen Vögel um sieben Arten zu erweitern.